Aktuelles
Musikschule
Theater
Veranstaltungen
Stadt- und
Kreisarchiv
Stadtbücherei
Schloss Burgau
Heinrich-Böll-Haus
Langenbroich
Volkshochschule
Kulturverwaltung
Leitseite > Aktuelles > Heimat-Preis

Heimat-Preis: Bewerbungsaufruf

Heimat-Preis des Landes Nordrhein-Westfalen - © MHKBG

Heimat-Preis des Landes Nordrhein-Westfalen - © MHKBG

Mit dem Förderprogramm "Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet." hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen ein umfangreiches Förderprogramm aufgelegt, welches Initiativen und Projekte fördern soll, die lokale und regionale Identität und Gemeinschaft und somit die Heimat stärken. Ziel ist es, Menschen für lokale und regionale Besonderheiten zu begeistern und die positiv gelebte Vielfalt in NRW deutlich sichtbar werden zu lassen.

Der Heimat-Preis stellt dabei eines von fünf Elementen dieser Förderung dar. Dabei fördert die Landesregierung durch die Übernahme der Preisgelder die Auslobung und Verleihung von "Heimat-Preisen" durch Gemeinden und Gemeindeverbände. Mit diesem Element der Förderung rückt die Landesregierung in Kreisen, Städten und Gemeinden Nordrhein-Westfalens herausragendes Engagement in den Fokus der Öffentlichkeit. Neben der Wertschätzung für die geleistete Arbeit verbindet sich damit auch die Chance, vor Ort über das Thema "Heimat" zu diskutieren und eine Sammlung gelungener, nachahmenswerter Heimatinitiativen/Praxisbeispiele sichtbar zu machen.

Jetzt bewerben!

In diesem Jahr erhält die Stadt Düren erstmalig Mittel aus dem Projekt des Landes Nordrhein-Westfalen "Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen. Wir fördern, was Menschen verbindet." zur Ausschreibung des Heimat-Preises.

Vereine, Verbände oder Institutionen, aber auch Einzelpersonen, die sich um die Heimat, den Erhalt, die Pflege und Förderung von Bräuchen oder für Kultur und Tradition verdient machen, können ausgezeichnet werden. 

Der Kulturausschuss der Stadt Düren wählt aus den Bewerbungen drei Preisträger aus, die jeweils ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro, 1.500 Euro oder 1.000 Euro erhalten.

Ab sofort können sich Vereine, Initiativen und Einzelpersonen um den Preis bewerben. Die Anträge sind mit einer Begründung bis zum 30. Juni 2020 schriftlich oder per E-Mail zu richten an die Stadt Düren, Düren Kultur, Stefan-Schwer-Straße 4 - 6, 52349 Düren oder kultur(at)dueren.de. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02421 25-1422.

Gefördert durch

Richtlinien zur Vergabe des Heimat-Preises durch die Stadt Düren vom 16.12.2019

 Drucken © Stadt Düren

Datenschutzerklärung

Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.

Tickets

Das Bild zeigt eine Grafik und enthält den Text Tickets.

Informiert bleiben

Cappella Villa Duria

Cappella Villa Duria. Das Foto zeigt den Chor des Konzertforums.

Cappella Villa Duria

Kulturkalender

+++ Der nächste Kulturkalender erscheint voraussichtlich Anfang Mai für den Monat Juni 2020 +++