Leitseite > Stadtbücherei

Stadtbücherei Düren

Das animierte Bild zeigt eine Außenansicht vom Haus der Stadt und zwei Innenansichten der Stadtbücherei.

Bilder aus der Stadtbücherei Düren

Die Stadtbücherei Düren ist ein Informationszentrum und Kulturtreff für alle Altersstufen. Vom Pappbilderbuch bis zum Spiegelbestseller, über unterhaltsame Spielfilme, mitreißende Hörbücher und spannende Konsolenspiele ist für jeden etwas dabei.

An fünf Tagen die Woche haben Sie die Gelegenheit zum Stöbern, Schauen, Leihen...
Und was Sie nicht in unserem Bestand finden, können Sie selbständig oder mit unserer Unterstützung in der DigiBib bestellen.
Die wechselnden Ausstellungen der regionalen Künstler, Nachmittagsveranstaltungen für Kinder und Abendveranstaltungen für Erwachsene locken auch Lesemuffel in das Haus der Stadt am Rudolf-Schock-Platz.

Kindergärten können nach Anmeldung bei Melanie Joisten (Tel: 02421 25-1397) an den Vormittagen gerne mit ihren Gruppen ins Haus kommen. So gelingt der Einstieg ins Lesevergnügen!
Klassenführungen für Grund- und weiterführende Schulen bieten die Chance, sich mit dem  Bestand und den Recherchemöglichkeiten der Stadtbücherei vertraut zu machen.
Sprechen Sie uns an!

Das Team der Stadtbücherei freut sich auf Ihren Besuch!

Aktuelles

Literaturtipp Januar 2019

Fearne Cotton: Happy

Die britische Radio- und Fernsehmoderatorin Fearne Cotton kann mit ihren 37 Lebensjahren bisher auf eine beeindruckende Karriere blicken und hat in ihrem Leben viel erlebt und viel erreicht. Doch ist das alles? Muss man immer unter Strom stehen und alles geben auch wenn man selbst dabei zu kurz kommt? Fearne Cotton sagt: NEIN! Und an dieser Erkenntnis lässt sie ihre Leser in ihrem neuen Buch „Happy“ teilhaben und zeigt auf, dass das Glück in den kleinen Dingen des Lebens liegt …

Nach einem Burnout stellte sich die Moderatorin viele Fragen und hat bei der Suche nach Antworten erkannt, dass Glück die Lösung aller Probleme sein kann. Sie zeigt in ihrem Buch auf, dass es dabei nicht immer um das große und allumfassende Glück gehen muss. Der Welt und der eigenen Umgebung positiv zu begegnen macht bereits glücklich und Dankbarkeit ist der Schlüssel zu einem erfüllten Leben. Cotton unterstreicht auch, dass es glücklich macht, Glück zu teilen und gibt Tipps, wie glückliche Entscheidungen getroffen werden können.

Für den Leser bedeutet die Lektüre des Buches: Glück, Glück, Glück wohin man schaut! „Happy“ ist ein wunderschön illustriertes Buch mit Anregungen, Inspirationen, Checklisten, einfachen Übungen, Tagebuchseiten und vielem mehr und zeigt auf, wie wichtig es ist, jeden Tag ein kleines Stück mehr Freude und Glück ins eigene Leben zu holen! Machen Sie mit!

Cotton, Fearne: Happy
München: Irisiana, 2018–272 S.
Preis: 20,00 € 
ISBN: 978-3-424-15334-7
Standort: 1. OG / Mcl 4 Cot


25.01.2019 | 19 Uhr | Lesung Carmen Thomas

„Vom Zauber des Zufalls – eine Einladung zum Mitmachen“

Wenn Journalistin Carmen Thomas mit einem ihrer spannenden und ungewöhnlichen Themen zu Gast ist, lädt sie ihr Publikum ein zum Staunen, Lachen, Nachdenken und Mitmachen. „Vom Zauber des Zufalls“ heißt das Buch, das sie am Freitag, 25. Januar, um 19 Uhr in der Stadtbücherei Düren vorstellt.

Carmen Thomas war lange Jahre Gesicht und Moderatorin der WDR-Sendung „Hallo Ü-Wagen“, mit der sie in der Region unterwegs war. Dabei machte sie auch eine Sendung über das Thema Zufall, während der unfasslich viele Zufälligkeiten passierten. Fünf Jahre später schlug ihr Reinhold Neven DuMont, der Verleger von Kiepenheuer & Witsch, vor, daraus ein Buch zu machen. Es entstand ein Werk voller wahrer, schier unglaublicher Geschichten, die das Leben von Carmen Thomas komplett änderten. Sie entdeckte darin vielfältige Möglichkeiten, aus jeder Art von Ratlosigkeit mit Hilfe des Zufalls neue Wege zu finden.

In der Stadtbücherei Düren wird sie von diesen Geschichten erzählen und sie als kreative Anregungen allen offen-neugierigen Menschen im Publikum mit auf den Weg geben.

+++ DIE LESUNG IST AUSVERKAUFT! +++


14.01.-16.02.2019
„Stadtmauer-Impressionen“
Eine Fotoausstellung der Stadtmauer-AG des Stiftischen Gymnasiums

Die Stadtmauer-AG des Stiftischen Gymnasiums eröffnet in ihrer Fotowanderausstellung neue Sichtweisen auf die Reste der Dürener Stadtbefestigung. Entstanden sind die Fotos bei einem Kooperationsprojekt zwischen dem Stiftischem Gymnasium und dem Stadtmuseum Düren im vergangenen Schuljahr.

Die AG erarbeitete im Programm Biparcours eine digitale Stadtmauer-Rallye für Smartphone- und Tablet-Anwendung. Dazu fingen sie die Fragmente der Stadtmauer fotografisch ein. Eine Jury aus Schülerinnen und Schülern wählte die schönsten 30 Fotos aus und erstellte daraus die Ausstellung.

Die frischen Blicke und ungewöhnlichen Perspektiven sind vom 14. Januar bis 16. Februar 2019 in der Stadtbücherei Düren zu sehen. 


15.03.2019
Nacht der Bibliotheken

Alle zwei Jahre bieten die Bibliotheken in NRW ihren Besucherinnen und Besuchern etwas ganz Besonderes: Sie öffnen ihre Häuser bis tief in die Nacht und laden zu spannendem, poetischem, sinnlichem oder amüsantem Programm ein. Zehntausende haben bei der „Nacht der Bibliotheken“ zwischen Niederrhein und Eifel ihren Spaß: Kinder, Jugendliche, Singles, Rentner und ganze Familien. Veranstalter ist der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e. V. (vbnw).

Informationen zu unserem Programm folgen in Kürze.


Kulturrucksack NRW in der Stadtbücherei:

Tonie-Hörspielboxen neu im Angebot der Stadtbücherei Düren

Das Bild zeigt Tonie-Hörspielfiguren.

In der Kinder- und Jugendbücherei warten jetzt 53 kleine Hörspiel-Figuren – sogenannte Tonies – darauf, ausgeliehen zu werden. Sie ermöglichen eine ganz neue Art des Hörens von Kinderhörspielen und regen dazu an, das Gehörte anschließend nachzuspielen. Platziert auf einer zugehörigen Box, erzählen beliebte Figuren wie „Der Grüffelo“, „Heidi“ oder „Käpt’n Sharky“ ihre Geschichten. Wie CDs können die Figuren vier Wochen lang kostenlos ausgeliehen werden. Zwei vorinstallierte Tonieboxen mit den Geschichten aller 53 Hörtonies stehen zum Kennenlernen für 1,50 Euro zwei Wochen lang zur Ausleihe bereit.
Die Box ist ein Würfel ohne Ecken und Kanten und kinderleicht zu bedienen durch Klapse, Kippen und Drücken der beiden „Ohren“ zum Regeln der Lautstärke. Über WLAN können bis zu 500 Geschichten darauf gespeichert werden. Je nachdem, welche Hörspielfigur oben auf die Box gesetzt wird, erklingt die entsprechende Geschichte. In der Kinder- und Jugendbücherei ist eine Toniebox fest installiert, an der die Kolleginnen und Kollegen die einfache Bedienung gerne vorführen. 

Zweijahresbericht der Stadtbücherei Düren über die Jahre 2014 und 2015

Neu in der Stadtbücherei – Lesetipp des Tages

Lesetipp des Tages

Jeden Tag etwas Neues!

Ab sofort präsentiert Diplom-Bibliothekarin Diana Baur - Lektorin des Roman-Bereichs in der Stadtbücherei Düren - täglich einen neuen Lesetipp für Sie.

Dabei werden Romane von Krimi und Thriller über Zeitgeschichte und Biografien bis hin zu Frauen und Liebe vorgestellt – für jeden Lesegeschmack ist also etwas dabei.

 Schauen Sie rein und lassen Sie sich vom Lesetipp des Tages überraschen und nehmen Sie ihn direkt mit nach Hause…es lohnt sich!

Wir freuen uns auf Sie!

WLAN in der Stadtbücherei

Der Zugang zum Internet in der Stadtbücherei ist erweitert worden: Neben den sieben festen Plätzen auf zwei Etagen können Leser und Besucher der Stadtbücherei mit ihrem eigenen Laptop, Tablet-PC oder Smartphone im Internet surfen.

Daher kann man ab jetzt auch das rote Sofa neben dem Ausstellungstisch als Rechercheplatz wählen oder sich im zweiten Obergeschoss neben der Arbeitswelt zum Surfen zurückziehen.

Die Tickets für die Nutzung des WLANs gibt es an der Info-Theke im ersten Obergeschoss. Leser mit einem gültigen Benutzerausweis surfen kostenlos mit WLAN; Besucher ohne Leserauweis zahlen 0,50 € für eine halben Stunde.

eBook-Onleihe und weitere digitale Medien


Die Grafik zeigt das Logo der Onleihe der Region Aachen. Durch einen Klick auf das Logo gelangen Sie zur entsprechenden Internetseite.

Digitale Medien (z.B. eBook, ePaper, eVideo und eAudio) können von zu Hause aus entliehen werden. Dieser Service ist in Zusammenarbeit mit den Bibliotheken der Region Aachen und des Kreises Heinsberg entstanden. Gefördert wurde der Aufbau der Onleihe Region Aachen mit Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen.
Für die Ausleihe der E-Medien ist nur ein gültiger Benutzerausweis der Stadtbücherei Düren nötig. Die Onleihe steht 365 Tage im Jahr, 7 Tage in der Woche und 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie hier. Technische Details finden Sie auf www.onleihe.de/region-aachen und gerne können Sie uns auch persönlich ansprechen.

Lesestart in der Stadtbücherei Düren

Die Grafik zeigt das Logo der Aktion "Lesestart".

Holen Sie sich das kostenlose Lesestart-Paket für alle Dreijährigen in der Stadtbücherei Düren ab.

Das Foto zeigt das Lesestart-Paket.

Lesestart-Paket

Das Paket enthält ein altersentsprechendes Bilderbuch, ein Wimmel-Poster und Broschüren mit Vorlesetipps in einer gelben Leinentasche.

Weitere Informationen zur Aktion "Lesestart"

Die Grafik zeigt das Logo des Ministeriums für Familie, Kinder, Jungend, Sport und Kultur des Landes Nordrhein-Westfalen.

"Dürener Buchpaket"

Ein Service für Menschen, die aufgrund ihres Alters oder aufgrund einer Behinderung nicht selbst zur Stadtbücherei kommen können:

Mitglieder des Seniorenrates und andere Ehrenamtliche stellen Ihnen monatlich ein Paket mit Büchern, CDs oder Hörbüchern ganz nach Ihren eigenen Wünschen zusammen und bringen es zu Ihnen nach Hause. Sie zahlen lediglich die übliche Benutzungsgebühr der Stadtbücherei in Höhe von 20,00 Euro jährlich.

Informationen unter Telefon: 02421 71748 oder per E-Mail.