Aktuelles
Musikschule
Theater
Veranstaltungen
Stadt- und
Kreisarchiv
Stadtbücherei
Schloss Burgau
Heinrich-Böll-Haus
Langenbroich
Volkshochschule
Kulturverwaltung
Leitseite > Stadtbücherei > Bibliothek A - Z > Leseförderung > Kinder - Lese - Leicht

< Kinder - Lese - Leicht >
Mit Büchern groß werden im Lernort Bibliothek

Ich bin ein Bücherwurm. Illustration: Sarah Nix

Illustration: Sarah Nix

Gemeinschaftsprojekt von zwölf Öffentlichen Bibliotheken der Region Aachen auf den Weg gebracht

Ein Projekt zur Lese-, Sprach- und Lernförderung für Vorschulkinder in

Kindergärten.

Aus den Kreisen Aachen, Düren, Heinsberg haben sich zwölf Bibliotheken zusammengetan, um eine möglichst frühe Sprach- und Leseförderung von Kindern zu intensivieren. Die Leitung des Gesamtprojekts hatte Brigitte Neumann-Wiegand, ehemalige Leiterin der Stadtbücherei Düren.
Die Konzeptidee wurde von Angela Ortmanns-Dohrmann, Leiterin der Stadtbücherei Würselen, zusammen mit Doris Prenting, Stadtbücherei Düren, sowie Rita Vieten, Stadtbücherei Hückelhoven, entwickelt.

Im Vordergrund stand der spielerische Umgang von Vorschulkindern mit den Medien, die in ihrer örtlichen Bücherei zu Verfügung stehen. Aktionsangebote für Kindergärten und ein Angebot in den Bibliotheksräumen sollten den Kindergartenkindern ein frühzeitiges Kennenlernen der Bibliothek ermöglichen. Das Medienzentrum in Eupen gab wertvolle Anregung und stellte Materialien zur Verfügung. Ein Buch zum Ausmalen und Einkleben von Buchstaben soll die Kinder über Jahre hinweg mit „ihrer“ Bücherei vor Ort verbinden.
Das Projekt wurde vom Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes NRW gefördert. Von den Gesamtkosten für alle 12 beteiligten Bibliotheken in Höhe von 54.000 Euro hat das Land 27.000 Euro getragen. Pro Bibliothek standen 4.500 Euro zur Verfügung.

Ein Hoch auf das ABC! Zwischen zwei Kindern streckt ein Junge ein Buch mit der Aufschrift "ABC" in die Höhe.

Ein Hoch auf das ABC!

Die Stadtbücherei Düren hat mit vier Kindertagesstätten in der Stadt dieses Projekt durchgeführt.
Zu den Zusatzveranstaltungen der Stadtbücherei Düren im Rahmen des Projekts gehörten unter anderem zahlreiche „besondere Führungen“ für Kindergärten, eine Veranstaltung „Wie Kinder in anderen Ländern leben“ mit der UNICEF-Gruppe Düren zum Weltkindertag am 21.09.2004, Bilderbuchbetrachtungen mit Diashow für Vorschulkinder, Eltern und Erzieher, eine Aktion mit einem Bilderbuchillustrator sowie ein Theater mit Musik am 18. November 2004.
Bis zur Abschlussveranstaltung am 21. Dezember 2004 in der Stadtbücherei Düren, zu der auch der Schirmherr des Projekts, Dr. Michael Vesper, Minister für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes NRW gekommen ist, haben kompetente Dozentinnen und Dozenten das Angebot vor Ort professionell pädagogisch unterstützt.
Zwei feste Leseförderungs-Bücherkisten für die Stadtbücherei Düren sowie ein umfangreiches Auswahlverzeichnis zum Projekt wurden vom Land NRW finanziert.
Die aus dem Modellversuch gewonnenen Erfahrungen werden in den Folgejahren auf andere Vorschuleinrichtungen übertragen, die 2004 nicht erreicht werden konnten.

zurück

 Drucken © Stadt Düren

Leseförderung
Bilderbuchbetrachtung
Bücherkisten/Medienboxen
Klassenführungen
Kinder - Lese - Leicht
Projekt "Bildungspartner Bibliothek und Schule"
"Ich brauche meine Bibliothek"
Projekt "Mit Büchern groß werden - ab 4 spiel mit mir"
Projekt "Leseförderung Miesheimer Weg"
Projekt "Vorlesen macht Spaß - Vorlesepaten gesucht"

Onleihe Region Aachen

Die Grafik zeigt das Logo der Onleihe der Region Aachen. Durch einen Klick auf das Logo gelangen Sie zur entsprechenden Internetseite.

Link zur Onleihe

Digitale Bibliothek (DigiBib)

Die Grafik zeigt das Logo der Digitalen Bibliothek. Durch einen Klick auf das Logo gelangen Sie zur Suchmaske der Stadtbücherei Düren.

In der DigiBib finden Sie unter einer einheitlichen Oberfläche viele verschie-
dene Informationsquellen.


Link zur DigiBib

Brockhaus Wissensservice

Sie suchen aktuelle Informationen über Personen, Länder, Sport oder Film?

Der Brockhaus Wissensservice gibt Antwort. 

Direktlink 

Interessanter Verweis

Bildung im Kreis Düren

weitere Ansprechpartner

Auskünfte und telefonische Leihfristverlängerungen:

Telefon: 02421 25-1364
(nur während der Öffnungszeiten)

Telefax: 02421 25-180-1374

Kontakt

Düren Kultur
- Stadtbücherei -
Stefan-Schwer-Straße 4 - 6
52349 Düren
E-Mail senden

Lage im Stadtplan

Ansprechpartnerinnen

Leitung
Frau Oidtmann
Telefon: 02421 25-1361
E-Mail senden

Leitung Kinder-
und Jugendbibliothek

Frau Nellessen
Telefon: 02421 25-1371

Ansprechpartnerin
Kindergärten

Frau Joisten
Telefon: 02421 25-1397

Öffnungszeiten

Montag:
12:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Dienstag:
12:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag:
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Freitag:
12:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Samstag:
10:00 Uhr bis 13:00 Uhr