Aktuelles
Musikschule
Theater
Veranstaltungen
Stadt- und
Kreisarchiv
Stadtbücherei
Schloss Burgau
Heinrich-Böll-Haus
Langenbroich
Volkshochschule
Kulturverwaltung
Leitseite > Aktuelles

Aktuelles

ABITURSTOFF
im Theater Düren im Haus der Stadt

Szenenfoto Aufführung Nathan der Weise

Zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres bietet das Theater Düren im Haus der Stadt traditionell die Möglichkeit für Oberstufenkurse, den Abiturstoff auf der Bühne zu erleben. Besonders gern besuchen die Deutschkurse der Q1 und Q2, also der 11. und 12. Klasse, die für Schulen günstig liegenden Vormittagsvorstellungen.

In diesem Jahr bietet das Theater für zwei Stoffe des Zentralabitures in NRW diese Vormittagsvorstellungen zu einem besonders günstigen Preis an. Sowohl für „Der Trafikant“, nach dem Roman von Robert Seethaler (24. Januar, 10 Uhr), als auch für die beiden Vorstellungen von „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing (3. Februar, 10 und 13.30 Uhr) sind noch ausreichend Karten zu erwerben. Der günstige Preis von 7 Euro (zzgl. 1 Euro Servicegebühr pro Ticket) und die damit verbundene freie Fahrt im öffentlichen Nahverkehr, bietet den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, den im Unterricht durchgenommen Stoff lebendig, besetzt mit hochkarätigen SchauspielerInnen, zu erleben.

Die beiden Stücke sind speziell für ein junges Publikum inszeniert, ohne dabei auf zu viel Modernisierung zu setzen und der Originalsprache ihren Raum zu lassen. Die Theaterpädagogin Marion Kaeseler bietet außerdem begleitend zum Vorstellungsbesuch ein kostenloses Einführungs- oder Nachgespräch in der Schule und eine Materialmappe an.

Interessierte Lehrerinnen und Lehrer können sich gern per Mail an sie wenden (m.kaeseler(at)dueren.de). Um sich einen Eindruck der Inszenierung zu verschaffen, besuchen Sie gern den Veranstaltungskalender der Stadt Düren (externer Link), wo Sie Videos und Bilder sehen können.

Auch frei verkäufliche Einzeltickets zum Preis von 7 € (zzgl. 1 Euro Servicegebühr pro Ticket) sind im iPUNKT zu erwerben (für diese ist keine Onlinebuchung möglich).

Tickets

iPUNKT, Markt 6, 52349 Düren
T: 02421 25 25 25
www.tickets.dueren.de (externer Link)

SA, 4.2.2023 / 10:00-14:00
Tag der offenen Tür der Musikschule Düren

Samstag, 4.2.2023, 10-14 Uhr Tag der offenen Tür in der Musikschule Düren

Die Musikschule lädt ein zum Instrumenten-Informationstag am Samstag, 04.02.2023, von 10:00-14:00 Uhr in der Tivolistrasse 1 in Düren.

In dieser Zeit können gezielt Musikinstrumente ausprobiert werden. Die Fachlehrer und die Schulleitung stehen für Beratungen zu allen Angeboten zur Verfügung.

Im Vortragssaal finden kleine Vorführungen statt. Der Förderverein der Musikschule sorgt für Getränke!

Weitere Details zum genauen Programm folgen.

DO, 9. FEB 2023 / 18:00
Karnevalssitzung für Seniorinnen & Senioren

Karnevalssitzung für Seniorinnen und Senioren am 9.2. um 18 Uhr im Haus der Stadt

Die Stadt Düren und das Festkomitee Dürener Karneval laden ein zur Karnevalssitzung für Seniorinnen und Senioren am 9. Februar 2023 um 18 Uhr im Haus der Stadt, Stefan-Schwer-Straße 4-6, Düren.

Tickets

13 € (ermäßigt 6 €) inkl. aller Gebühren
iPUNKT, Markt 6, 52349 Düren
 T: 02421 25 25 25
www.tickets.dueren.de

120 ukrainische Bücher in der Stadtbücherei

In der Stadtbücherei Düren können ab sofort Bücher in ukrainischer Sprache ausgeliehen werden. Interessierte finden die Bücher für Kinder in der Kinderbücherei und die Romane für Erwachsene in den roten Vitrinen im Erdgeschoss, direkt in der Nähe des Haupteinganges. 

Die Stadtbücherei hat die 120 Bücher in ukrainischer Sprache als Spende erhalten. Unterstützt wurde sie dabei unter anderem von ukrainischen Journalisten und der philanthropischen „Zimin Foundation“. 

Burgau-Gymnasium und Musikschule Düren: Erste EMSA-Schulen im Kreis Düren

Das EMSA-Zertifikat wird übergeben.

Prof. Ursula Schmidt-Laukamp (1. v. r.) und Stephanie Buyken-Hölker (1. v. l.) vom EMSA-Musikzentrum übergaben die Zertifikate an Renold Quade (2. v. l.) und Christian Reinkober (2. v. r.). Foto: EMSA

Die Vision lautet: „Hand in Hand - Eine (Musik)Schule für alle.“ Das Projekt soll die Zusammenarbeit zwischen Musikschulen und Allgemeinbildende Schulen stärker in den Fokus stellen. Jetzt sind die ersten Musikkoordinatoren für Düren zertifiziert worden.

Christian Reinkober vom Burgau-Gymnasium und Renold Quade von der Musikschule Düren haben sich auf den Weg gemacht, um musikalische Bildungswege im Schulalltag neu zu denken und weiter zu entwickeln. Sie wurden unter dem Dach der Hochschule für Musik und Tanz Köln zu Musikkoordinatoren ausgebildet. Ihre Aufgabe ist es, als Kenner beider Institutionen, als zentrale Schnittstelle zu wirken. Hervorgetan hat sich ihre Arbeit bereits im Bläserbereich, wo von ihnen erarbeitete Konzepte sich anschicken auch landesweite Orientierung zu geben.

Prof. Ursula Schmidt-Laukamp und Stephanie Buyken-Hölker vom EMSA-Musikzentrum beglückwünschten die beiden bei der Zertifikatsübergabe. Sie freuen sich auf die zukünftige innovative Zusammenarbeit mit ihren neuen EMSA-Kollegen, die sicher nicht nur im Kreis Düren für ihre Schulstandorte Erlebbares, Bewährtes, Neues, Intensiviertes und Nachhaltiges vorantreiben werden.

Kostenloses Beratungsangebot zur wissenschaftlichen Recherche

Für Schülerinnen und Schüler und Studierende bieten wir kostenlose Beratungen zu Facharbeiten, Hausarbeiten oder Bachelorarbeiten an.

Hilfestellung gibt es unter anderem bei Fragen zur wissenschaftlichen Recherche und zu wissenschaftlichen Quellen, außerdem beim Recherchieren von geeigneten Medien im Katalog der Stadtbücherei Düren oder der Fernleihe, um wissenschaftliche Medien zu recherchieren.

Interessierte können sich zu den Öffnungszeiten an Marie-Kathrin Hummel wenden. Sie ist telefonisch unter 02421 25-1360 oder per E-Mail unter m.hummel(at)dueren.de erreichbar.

„Neustart Miteinander“: Land NRW unterstützt Vereine bei Veranstaltungen

Mit dem Finanzierungsprogramm „Neustart Miteinander“ will das Land Nordrhein-Westfalen eingetragenen Vereinen bei der Durchführung von ehrenamtlich organisierten Veranstaltungen im Jahr 2021 unterstützen. Hierauf weist die Stadt Düren noch einmal ausdrücklich hin. Insgesamt können bis zu 5.000 Euro gewährt werden.

Um das Miteinander zu fördern und den Vereinen für ihren Einsatz zu danken, hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen, auf Antrag des Landtages, das Landesprogramm „Neustart miteinander“ aufgelegt. Mit der Förderung sollen eingetragene Vereine finanziell unterstützt werden, den gesellschaftlichen Zusammenhalt weiter zu festigen und mit neuem Leben zu erfüllen. Insgesamt stehen hierfür 54 Millionen Euro zur Verfügung.

Die Anträge sind durch die Vereine selbst zu stellen. Die Antragstellung kann bis zum 30. November 2021 online auf der Webseite des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung (MHKBG) NRW unter folgendem Link vorgenommen werden: Neustart Miteinander. Hinweise zum Förderprogramm wie auch die Formulare und Förderbedingungen sind auf der Seite des MHKBG zu finden. Gewährt wird ein Festbetragszuschuss wie etwa für Mieten, Honorare oder Verpflegung in Höhe bis zu 50 Prozent der förderfähigen Gesamtausgaben, maximal 5.000 Euro.

Vor der Antragstellung ist eine Bestätigung der jeweiligen Kommune zur Durchführung der Veranstaltung einzuholen. Für die Stadt Düren ist hier das städtische Amt für Recht und Ordnung (Ordnungsamt) zuständig. Darüber hinaus sind für die Veranstaltungen die geltenden Corona-Schutzregeln zu beachten.


Ticketservice

Tickets für alle Düren-Kultur-Veranstaltungen erhalten Sie im iPUNKT. Unser freundliches Team erwartet Sie:

  • Montag 10-17 Uhr
  • Dienstag bis Freitag 10-16 Uhr
  • Samstag 10-14 Uhr

iPUNKT, Markt 6, 52349 Düren

Online finden Sie unsere Tickets unter www.tickets.dueren.de
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an theaterkasse(at)dueren.de.

Der iPUNKT ist an Heiligabend und Silvester geschlossen. 

 Drucken © Stadt Düren

Datenschutzerklärung

Lesen Sie hier unsere Datenschutzerklärung.

Kontakt

Düren Kultur
Stefan-Schwer-Straße 4 - 6
52349 Düren
E-Mail senden

Lage im Stadtplan

Leitung
Frau Drs. Gellings
Telefon: 02421 25-1382
E-Mail senden

Spielzeit 2022/2023

Tickets

Düren Kultur Tickets

Cappella Villa Duria

Cappella Villa Duria. Das Foto zeigt den Chor des Konzertforums.

Cappella Villa Duria